Wie du mitsingen kannst

Gospelmusik ist genau dein Ding? Die Rhythmen reißen dich mit, die Texte berühren dich, so dass du nicht mehr still sein kannst, mitsingst und mittanzt? Und das alles würdest du am liebsten noch in Gesellschaft von Gleichgesinnten regelmäßgig erleben?

Dann komm einfach bei einer Chorprobe vorbei und sing gleich mit!

Ohne Vorsingen kannst du 3 Monate regelmäßig an den Chorproben teilnehmen und dir dabei das aktuelle Repertoire aneignen, bevor du in einer kleinen Aufnahmeprüfung als Mitglied in den Chor aufgenommen wirst.

Wir haben im Chor einen Verantwortlichen für Mitgliederbetreuung, der in dieser Zeit dein Ansprechpartner für alle Fragen ist.

Ich fühle mich im Chor gut aufgehoben, Singen ist für mich die pure Therapie, die Auftritte schaffen Erfolgserlebnisse und das Gefühl, Gutes zu tun. Hunderte strahlende Augenpaare beim Konzert sind der schönste Lohn. Meiner Familie bin ich dankbar, dass sie für mein Hobby so viel Verständnis aufbringt.

Pia D., Mitglied seit 2015

Nach diesen drei Monaten wird eine kleine Aufnahmeprüfung stattfinden. Alle Informationen dazu findest du hier

Mit erfolgreichem Abschluss, wirst du in den Chor und somit in den Verein aufgenommen, erhälst eine vollständige Notenmappe, Choraccessoires (Tuch bzw. Krawatte) für Konzerte und darfst dann zu Auftritten mitsingen.

Hauptsächlich suchen wir männliche Verstärkung, aber auch sonst sind alle Stimmgruppen herzlich willkommen.

So ausdauernd in der engagierten, lebendigen SGS-Gemeinschaft Gospelmusik machen zu dürfen empfinde ich als absolutes Privileg - die bewegenden Reaktionen unseres Publikums sind immer wieder jeden Aufwand wert und entschädigen für alle Mühen. Ich freue mich auf noch sehr viele gemeinsame SGS-Chorjahre.

Uta K., Mitglied seit 1994

Wenn du ein Instrument spielst, gibt es vielleicht auch eine Möglichkeit dies einzubinden. Besonders über Unterstützung am Klavier freuen wir uns sehr, denn so hat unser Chorleiter die Hände zum Dirigieren frei ;-)

Ich singe im Chor, weil singen mir Herz und Seele öffnet und mir unheimlich gut tut. Es ist für mich eine wunderbare Art und Weise, mich aktiv zu entspannen und vom Alltagsstress runter zu kommen. Die Chorkonzerte sind toll und ich finde diese angenehme Art und Weise der Herausforderung als Gemeinschaft einfach gut.

Berit K., Mitglied seit 2004